Skip to main content

Philips HR1869/01

(4.5 / 5 bei 1189 Stimmen)

118,89 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2017 0:11
Hersteller
Artikelgewicht5 Kg
Fassungsvermögen1.6 Liter
Leistung900 Watt
MaterialPolypropylene

Philips HR1869/01 im Entsafter Test

Was macht sich besser auf dem Frühstückstisch als frisch gepresster Saft? Mit dem Philips Entsafter HR1869 können Sie den Traum wahr werden lassen und Ihre ganze Familie – oder nur sich selbst – mit gesunden Fruchtsäften verwöhnen. So versorgen Sie Ihren Körper schon am frühen Morgen mit einem Vitamin-Cocktail, um gut durch den Tag zu kommen. Wie schlägt sich der Philips HR1869/01 im Vergleich mit anderen Entsaftern? Handelt es sich bei diesem Gerät womöglich um einen unserer Entsafter Testsieger?

 

Diesen Fragen gehen wir in unserem Testbericht auf den Grund. Zunächst schauen wir uns die Produktdetails im Überblick an und beschäftigen uns mit den Vor- und Nachteilen, bevor wir uns den Philips HR1869/01 im Detail anschauen. Abschließend ziehen wir ein Fazit. Falls Sie Ihres bereits gezogen haben und diesen Entsafter kaufen wollen, folgen Sie dem untenstehenden Link:

 

Schon gewusst? Im Einzelhandel werden Säften häufig Zusatzstoffe zugesetzt, die überhaupt nicht in der Zutatenliste auftauchen – Zusatzstoffe sind schließlich keine Zutaten. Bei Direktsäften und Konzentraten war bis 2011 eine „Korrekturzuckerung“ erlaubt, um den sauren Geschmack zu korrigieren. Nachdem sich die EU-Mitgliedsstaaten endlich auf eine Richtlinie geeinigt hatten, wurde diese Praxis verboten. Wenn Sie Ihren Saft mit dem Philips HR1869/01 selbst zuzubereiten, können Sie sicher sein, dass keine Zuckerzusätze enthalten sind.

 

Haben Sie nur wenig Zeit mitgebracht, um sich für ein Gerät zu entscheiden? Dann werfen Sie einen Blick in unseren Entsafter Vergleich – dort stellen wir Ihnen nur die besten Entsafter vor. An dieser Stelle ein kleiner Hinweis: Mit dem Philips HR1869/01, den wir Ihnen hier vorstellen, haben Sie bereits den Bestseller bei unserem Partner-Shop gefunden. Und den Bestseller-Rang belegt der Entsafter zurecht.

 

Produktdetails im Überblick

 

Wenn Sie einen eigenen Entsafter-Vergleich anstellen wollen, ist es immer schwierig, alle Fakten zusammenzutragen. Daher haben wir die wichtigsten Produktdetails des Philips HR1869/01 aufgelistet:

 

  • Motorleistung von 900 Watt (7.500 – 11.000 Umdrehungen pro Minute)
  • 2 Geschwindigkeits-Stufen für weiche und harte Zutaten
  • 8 cm Einfüllöffnung – damit auch für ganze Früchte geeignet
  • integrierter Trester-Behälter
  • bis zu 2,5 Liter Saftausbeute auf einmal

 

Die Motorleistung entscheidet maßgeblich darüber, wie leistungsstark ein Gerät ist. Zum Vergleich: Der Philips HR1855/00 erreicht nur 700 Watt, der Philips HR1871/10 läuft bei 1.000 Watt auf Hochtouren. Der Philips HR1869/01 befindet sich also im sehr guten Mittelfeld.

 

Der Bestellumfang sollte wie folgt aussehen:

 

  • 1x Philips HR1869/01 (wahlweise in Schwarz oder Weiß)
  • 1x Saftbehälter – für bis zu 1,5 Liter Saft
  • 1x Ausgießer-Aufsatz – falls Sie nur ein Glas Saft pressen wollen

 

Im Bestellumfang ist neben dem Philips HR1869/01 auch ein Saftbehälter mit einem Fassungsvolumen von 1,5 Litern enthalten. So können Sie der ganzen Familie den frisch gepressten Saft zum Frühstück servieren. Falls Sie einen leckeren Orangensaft genießen wollen, können Sie Ihren Philips Entsafter 1869 um einen Zitruspressen-Aufsatz erweitern – damit kommen Sie in Sekundenschnelle an den Saft von Zitrusfrüchten. Der Aufsatz ist mit allen HR1869-, HR1871- und HR1873-Entsaftern von Philips kompatibel.

 

Vor- und Nachteile des Philips HR1869/01

 Vorteile:

  • durch die Einfüllöffnung passen auch ganze Äpfel
  • Reinigung geht innerhalb weniger Minuten von der Hand
  • alle Module sind spülmaschinenfest
  • Sieger im Preis-Leistungs-Verhältnis

 Nachteile:

 

Bedienung

 

Wenn Sie zum ersten Mal einen Obst Entsafter benutzen, sollten Sie die Sicherheitshinweise lesen – ja, das klingt nach dem obligatorischen Kleinteile-können-verschluckt-werden-Hinweis, der sich an besonders junge Ü-Ei-Besitzer richtet. An dieser Stelle ist er aber ernst gemeint: Zwar weist der Hersteller darauf hin, dass der Philips HR1869/01 nur für den privaten Gebrauch geeignet ist, aber trotzdem gibt es immer wieder Kunden, die sich nach kurzer Zeit über defekte Geräte beschweren. Das ist häufig auf Bedienungsfehler zurückzuführen. So sollte ein Verarbeitungsvorgang nie länger als einige 10 Sekunden dauern. Wer das Gerät anschaltet und sich eine halbe Folge seiner Lieblings-Sitcom ansieht, bevor er die Früchte hineinwirft, darf sich nicht wundern, wenn der Entsafter etwas dagegen hat.

 

Falls sich der Gemüse Entsafter überhitzen sollte, schaltet der Philips HR1869/01 den Motorblock eigenständig aus. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie die Obstpresse wieder einschalten, um dem Gerät ausreichend Zeit zu geben, wieder abzukühlen.

 

Nachdem Sie den Philips Entsafter HR1869 zum ersten Mal aufgestellt haben, ist Ihnen sicher aufgefallen, dass Sie zwei Geschwindigkeiten ansteuern können. 1 ist für weiche Früchte und Gemüsesorten gedacht, 2 ist für härtere Zutaten zu empfehlen. Achten Sie darauf, vor dem Pressvorgang ein Glas oder den Saftbehälter bereitzustellen, damit der Saft auch ein Ziel findet und nicht in der ganzen Küche verteilt wird. Montieren Sie für die Glas-Variante zunächst den Ausgießer-Aufsatz, der im Bestellumfang des Philips HR1869/01 enthalten ist.

 

Reinigung

 

Bei der Reinigung wird beim Philips HR1869/01 versprochen, dass diese innerhalb 1 Minute erfolgen kann. Dabei handelt es sich natürlich um eine Werbeaussage, die Sie als solche entlarven sollten. Mit Sicherheit ist es möglich, den Entsafter in 60 Sekunden zu reinigen – dass das Gerät am  Ende sauber ist, hat ja niemand behauptet. Auch wenn die Zeitangabe übertrieben ist, geht die Reinigung trotzdem relativ schnell von der Hand. Die abnehmbaren Module sind allesamt für die Spülmaschine geeignet – an die restlichen Stellen kommen Sie mit einem Schwamm oder einer Reinigungsbürste gut heran.

 

Das halten andere Kunden vom Philips HR1869/01

 

Mit den Kundenbewertungen kann sich der Bestseller schmücken: Fast 90 Prozent der Käufer geben dem Philips HR1869/01 4 oder mehr Sterne, 74 Prozent haben sich für die volle Punktzahl entschieden. Die begeisterten Kunden sind von der Produktqualität beeindruckt – ein Rezensent hat sich sogar die Mühe gemacht, die Saftausbeute bei Äpfeln mit der von Industrie-Anlagen zu vergleichen. Dabei kam heraus, dass Industrie-Anlagen aus den Früchten nur 5 Prozent mehr Saft herausquetschen können.

 

Die negativen Bewertungen kamen größtenteils zustande, weil der Philips HR1869/01 – wie wir bereits erwähnt haben – mit der Aussage beworben wird, dass die Reinigung in 1 Minute erfolgen kann. Darüber haben sich einige Kunden so geärgert, dass Sie sich zu einer negativen Bewertung gezwungen sahen. In seltenen Fällen wird auch kritisiert, dass der Trester zu feucht wäre, das deutet häufig auf eine unterdurchschnittliche Saftausbeute hin. Allerdings wurde die Saftqualität von den meisten Kunden gelobt, daher handelt es sich vermutlich um defekte Geräte oder Bedienungsfehler.

 

Fazit: Der Philips HR1869/01 ist unser Testsieger

 

Richtig gelesen: So viele positive Stimmen können nicht irren – beim Preis-Leistungs-Verhältnis kann kein anderes Gerät mit dem Philips HR1869/01 mithalten. Wenn sich die negativen Bewertungen fast allein darauf konzentrieren, dass der Hersteller sein Produkt mit Superlativen bewirbt, ist die Welt doch in bester Ordnung. Wenn Sie auf der Suche nach einem Philips Entsafter sind, landen Sie mit dem Philips HR1869/01 Ihren Glücksgriff.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


118,89 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2017 0:11

118,89 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. September 2017 0:11